dermalight® 2000

Das Multitalent in der Phototherapie – Variabel und platzsparend

dermalight® 2000 ermöglicht durch seine Mobilität sowie seine kompakte und variable Bauweise auf engstem Raum Teil- und Ganzkörpertherapien. Die leichte und offene Bauweise reduziert beim Patienten das Engegefühl und ermöglicht auch korpulenten Personen eine komfortable Behandlung.

Effizient und leistungsstark

Die ergonomische Bauform sorgt für eine homogene Rundumbestrahlung. Durch die gleichmäßige Bestrahlung ergeben sich kurze Behandlungszeiten und somit eine angenehmere Therapie. Im Teilkörperbereich unterstützt das modulare System gute Bestrahlungsergebnisse auf jedem Hautareal. Hände können sogar separat unter der Jalousie bestrahlt werden, die gleichzeitig als Schutz der gesunden Haut dient.

Besondere Merkmale

  • Mobiles System
  • Leicht und handlich
  • Platzsparend
  • Trennbares System für mehr Flexibilität*
  • Variable Strahlerbestückung
  • UV-dichte Jalousie für Teilkörperbestrahlung
  • Module einzeln steuerbar
  • Integrierter Timer
  • Wahlweise Dosis- oder Zeitsteuerung
  • Automatische Abschaltung
  • Anzeige der Resttherapiezeit
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Zugelassen für die Balneophototherapie
  • 230 Volt, kein zusätzlicher Kraftstromanschluss

* der Einsatzbereich der einzelnen Module ist abhängig von der Strahlerbestückung

Einfaches Handling und hohe Wirtschaftlichkeit

dermalight® 2000 ist ein besonders wirtschaftliches Kombigerät für fast alle Aufgaben in der UV-Phototherapie. Durch die variable Strahlerbestückung und die zwei voneinander trennbaren leistungsstarken Strahler-Module kann das Gerät individuell an die jeweiligen Einsatzbereiche angepasst werden. Damit wird nahezu jede Facette einer erfolgreichen UV-Phototherapie abgedeckt. Das Gerät ist einfach zu reinigen und besonders wartungsfreundlich.

Der Klassenprimus

dermalight® 2000 spart Platz, Zeit und Kosten – gepaart mit Bestwerten bei der Handhabung, Flexibilität und Leistungsfähigkeit.

Ergonomie und Flexibilität

Das leistungsstarke UV-Therapiegerät dermalight® 2000 ermöglicht durch die körpergerechte Geometrie eine optimale Intensitätsausnutzung.

Durch die ergonomische Form der Bestrahlungskörper wird eine anstrengende Körperhaltung vermieden.

Mit Hilfe des fahrbaren Stativs kann das Gerät bequem an den jeweiligen Behandlungsort gebracht werden.

Die beiden Module sind – je nach Strahlerbestückung – getrennt einsetz- und steuerbar. Damit schaffen sie größtmögliche Flexibilität im täglichen Einsatz. Aufgrund der geringen Wärmeentwicklung und integrierten Lüfter ist keine externe Belüftungsanlage nötig.

Die Acrylglasscheiben schützen vor direktem Kontakt sowie Verschmutzung der Strahler und ermöglichen eine einfache und schnelle Reinigung.

Indikationen UV-B 311 nm
Psoriasis
Vitiligo
Vitamin-D-Mangel

Indikationen UV-A
Neurodermitis
Akne
Psoriasis (PUVA-Therapie)
Polymorphe Lichtdermatose

Abmessungen Modul: 770 x 570 x 1950 mm
Breite Gesamtgerät: 1100 x 1950 mm
Abmessungen Strahleraustrittsöffnung: 610 x 1730 mm
Leistung: 900 W / 1.300 W
Gewicht: ca. 35-45 kg / Modul
Netzanschluss: 230 Volt /50 Hz 8 oder 12 med. UV-Strahler pro Modul

Technische Änderungen vorbehalten

Spektralbereich der Strahler:
UV-B Schmalband (311 nm)
UV-A (320-410 nm) (PUVA)
UV-A (340-400 nm)
UV-A1 (365-375 nm)

Wahlweise Mischbestückung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nach Ihrer Zustimmung Cookies zur Analyse. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.