dermalight®80R

Einmal um die Welt ohne Grenzen

Der UV-Kamm für effektive Heimtherapie
Der neue, leichte und handliche dermalight®80R ermöglicht durch seine hohe Bestrahlungsstärke äußerst kurze Anwendungszeiten und ist der ideale UV-Kamm zur Bestrahlung der Kopfhaut und schwer zugänglicher Körperstellen. Der abnehmbare Kammaufsatz gewährleistet die gleichmäßige Scheitelung der Haare und den korrekten Abstand zur Bestrahlungsfläche. Durch die einfache Bedienung und Reinigung ist der dermalight®80R auch das ideale Gerät für die Heimtherapie.

Kompaktdaten

Schutzmerkmale

  • Acrylglasscheibe schützt vor direktem Kontakt & Verschmutzung des Strahlers
  • Abnehmbarer Kammaufsatz dient als Abstandshalter
  • Erfüllt sämtliche Normen des aktuellen Stands der Technik
  • Verfügt über aktuelle Prüfberichte ausgestellt durch ein akkreditiertes Prüflabor
  • Externer Steuerkasten ermöglicht bequeme, sichere und leicht handzuhabende Steuerung des Gerätes
  • Patientenschutzbrille schützt Anwender vor UV-Strahlung

 

Effektivität

  • Präzise Scheitelung der Haarareale durch den Kammaufsatz für eine effektive Bestrahlung
  • Hohe Bestrahlungsstärke, dadurch kurze Bestrahlungszeiten
  • Abnehmbarer, spülmaschinenfester Kammaufsatz
  • Der Weitbereichs-Stecker ermöglicht eine weltweite Benutzung ohne einen zusätzlichen Transformator

 

Komfort

  • Handlich, leicht und bequem zu verstauen

 

Anwendungsbereiche

  • Kopfhaut und kleinere Hautareale (schwer zugängliche Körperstellen)

Indikationen UV-B 311 nm
Psoriasis
Vitiligo
Vitamin-D-Mangel

Abmessung (LxBxH) Steuerkasten
15 x 9 x 5,5 cm

Abmessung (LxBxH) Kamm
30 x 6 x 4,5 cm

Gewicht
0,8 kg

Strahlungsaustrittsöffnung
11 x 4 cm

Bestrahlungsstärke
5,7 mW/cm² (mit Kammaufsatz)

Stromversorgung
110V – 240V / 50/60 Hz (Weitbereich)

Klasse nach MPG & Kennzeichnung
IIa / CE0123

Lieferumfang
• 1 dermalight®80R
• 1 Steuerkasten BASIC oder PLUS
• 1 Kammaufsatz
• 1 UV-Schutzbrille (Patient)
• 1 Gebrauchsanweisung
• 1 Kurzzeittimer
• 1 Patiententagebuch

Technische Änderungen vorbehalten

Laden Sie sich unsere Verordnungsvorlage runter und sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Bitte beachten Sie: Die Verordnungen, sowie die weitere Bearbeitung und Vorgehensweise (z.B. Erstellung eines Kostenvoranschlages, Kostenübernahmeklärung etc.) gelten nur innerhalb Deutschlands.

 

Antrag auf Kostenübernahme für ein UV-Bestrahlungsgerät (PDF)
:8080 /dist